For a more effortless and secure experience on our site, please consider updating your browser
Suche anpassen
Kategorie
Alle Kategorien
Hüpfburgen
Maxi Hüpfburg
4
Medium Hüpfburg
4
Mini Hüpfburg
4
Datum

Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.

Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.

Ort
Dach
mit Dach
ohne Dach
Rutsche
mit Rutsche
ohne Rutsche

Hüpfburg

Ansicht:


Warum ist das Mieten einer Hüpfburg eine tolle Idee für deine Veranstaltung?


Ein toller Weg um Spaß zu garantieren, ist dein Event mit einer aufblasbaren Burg auszustatten! Hierzu musst du nicht gleich eine kaufen, denn zahlreiche Hüpfburg - Verleih Anbieter bieten tolle Angebote zu günstigen Preisen. Mini-Varianten bis hin zu großen Maxi-Versionen sind fantastische und sichere Attraktionen, die Kinder in verschiedenen Altersklassen stundenlang genießen können. Lass uns einen Blick auf die verschiedenen Größen und Varianten werfen, die dein Event in einen Vergnügungspark verwandeln werden.


Mini Hüpfburg für kleine Flächen


Eine Mini Hüpfburg (2x2m) ist wirklich klein. Dennoch kannst du dich immer auf das klassische, aufblasbare Haus oder die Burg verlassen, um die Kinder zum Hüpfen zu bringen. Das Schöne an diesen Geräten ist, dass sie in vielen Varianten erhältlich sind. Sie können Varianten wählen, die mit Motiven der Raumfahrt, Western, Dinosauriern und vielen anderen Themen dekoriert sind. So hast du die Möglichkeit das passende Motiv für dein Event auszusuchen. Es gibt sogar ein Mini Modell für Kinderzimmer Events. Überzeuge dich selbst.


Medium Modelle für ältere Kinder


Mit einer Größe von (ab. 3,5x3,5m) bieten die mittelgroßen Modelle deutlich mehr Platz zum Hüpfen und Toben. Bis zu 8 Kinder gleichzeitig können die aufblasbare Attraktion nutzen und kommen so voll auf ihre Kosten. Bei unseren zahlreichen Motive, ob Prinzessin, Peppa Wutz oder Clown , wird (fast) jeder fündig.


Maxi Hüpfburg für größere Events


Die großen Modelle sind hervorragend für größere Veranstaltungen geeignet. Mit einer Größe ab 5x5m bieten die Maxi - Modelle Platz für bis zu 14 Kinder gleichzeitig. Tolle Motive z.B. die Ritterburg - Hüpfburg sind das Highlight auf ihrer Veranstaltung und sind schon von Weitem zu sehen. Beachte bei der Auswahl immer die benötigte Grundfläche und dem Erfolg deiner Veranstaltung steht nichts mehr im Wege.


Varianten mit Rutsche


Springburgen mit Rutschen sind eine weitere gute Möglichkeit die Kinder zu begeistern. Diese gibt es auch in einer Vielzahl von verschiedenen Formen, Farben und Themen. Viele Burgen haben sogar zwei Rutschen nebeneinander, sodass viele Kinder gleichzeitig rutschen können! Auch aufblasbare Wasserrutschen können eine tolle Attraktion für dein Event sein.


Varianten mit Dach


Gerade im Frühjahr kann das Wetter noch wechselhaft sein. Dann kann es sinnvoll sein bei der Auswahl auf ein Dach zu achten, so dass kleinere Regenschauer abgehalten werden können. Auch im Sommer kann es sinnvoll sein auf ein Dach zu achten, das Schatten spendet. Dunkle Flächen können sich durchaus aufheizen, so dass ohne Sonnenschutzdach, das Springen schmerzhaft sein kann. Deshalb berücksichtige beim Ausleihen der Hüpfburg auf die Jahreszeit.


Weitere Hüpfburgtypen


Generell gibt es eine Vielzahl von verschiedenen aufblasbaren Attraktionen. Dazu zählen Rutschen, Hindernisparcours, Kletterberge, Bugee Runs, Rodeos, Hüpfburgen für Erwachsene und vieles mehr. Zur besseren Übersichtlichkeit findest du diese unter der Kategorie Spielmodule. Lass dich inspirieren und suche dir deine Lieblingsattraktion für dein Event aus.


Ausleihen


Du weißt nicht, wo du ein aufblasbares Haus mieten kannst? Wir bieten Hüpfburgen für Kinder zu günstigen Preisen und sehr hoher Qualität an. Wir beraten dich gerne bei allen Fragen. Schaue auf unserern Produktseiten vorbei und frage noch heute dein Wunsch-Produkt an.


Auf- und Abbau


Am besten wird die Hüpfburg auf einer Plane aufgebaut, wichtig ist auf einen ebenen Untergrund zu achten. Es ist bei fast allen Modellen unerheblich, ob die Springburg auf einer Wiese mit Gras, Asphalt, Beton oder Pflastersteinen aufgebaut wird. Die luftleere Hüpfburg wird ausgebreitet und mit dem dazugehörigen Gebläse bestückt. Jetzt ist nur noch die Stromzufuhr sicherzustellen, dabei reicht in den allermeisten Fällen eine gewöhnliche Steckdose aus. In wenigen Minuten wird die Hüpfburg aufgeblasen und kann zum Toben freigegeben werden. Steht die Hüpfburg gerade, macht das Springen gleich doppelt soviel Spaß. Beim Abbau wird das Gebläse ausgeschaltet und die Luft aus der Hüpfburg entfernt. Das Zusammenrollen erfordert etwas geschickt, gelingt aber meist sehr schnell. Viele Hüpfburgen können selbstständig aufgebaut werden, wir bieten dir aber auch ein Rundum Sorglos Paket mit Lieferung, Auf- und Abbau, sowie Abholung an. Solltest du in der Nähe eines Lagers von uns wohnen, kannst du deine Hüpfburg auch gerne bei uns abholen.


Bei schlechtem Wetter


Sollte an dem Tag deines geplanten Events schlechtes Wetter angesagt sein, macht das nichts. Gemeinsam mit unseren Partnern bieten wir eine Regenversicherung an, die das Risiko von schlechtem Wetter absichert und das zu einem wirklich fairen Preis. So hast du kein Risiko bei deinem Event. Möchtest du die gebuchte Hüpfburg bei Regen nutzen, beachte bitte, dass zusätzliche Reinigungsgebühren anfallen können.


Preis


Was kostet eine Hüpfburg zum Mieten? Der Preis für die Attraktion hängt von der Größe ab. Die Mini-Version fängt bereits ab 45€ pro Tag an, größere Varianten für bis zu 16 Kinder kosten ab 249 €. Die Lieferung, inklusive Auf- und Abbau, beträgt in der Regel 49 €. Oft sind die Preise für ein ganzes Wochenende. Wir bieten stets sichere Produkte mit einer hohen Qualität an. Schaue dir doch unsere Angebote an.