For a more effortless and secure experience on our site, please consider updating your browser

6 Tipps für perfekte Kinderunterhaltung oder -animation bei deinem nächsten Kinder-Event 

6 Tipps für perfekte Kinderunterhaltung oder -animation bei deinem nächsten Kinder-Event


6 Tipps für Kinderanimation bei deinem nächsten Event


Wer kennt es nicht? Das nächste Kinder-Event steht an und man hat keine Ahnung, wie die Planung und die Organisation aussehen sollen. Doch die schwierigste Frage ist: Wie kann ich die Kinder so beschäftigen, dass alle Spaß haben? Der folgende Text dreht sich um das Thema Kinderanimation und alles, was dazugehört.


Was ist Kinderanimation?


Kinder sind nicht immer einfach zu beschäftigen und haben hohe Ansprüche. Deswegen ist es wichtig, dass du vorher alle deine Ideen und Vorstellungen rund um dein Kinder-Event sammelst. Die richtige Animation der Kinder ist der optimale Weg, um eine relativ große Gruppe gleichzeitig zu beschäftigen. Versuchst du allen Kindern individuell gerecht zu werden, machst du dir unnötig Stress und läufst Gefahr, dass deine kleinen Gäste am Ende unzufrieden sind. Keine Sorge, wir helfen dir! Sowas wird dir nicht passieren!

Doch wie sieht so eine Animation am Kindergeburtstag aus? Grob gesagt gibt es bei der Kinderanimation zwei Gruppen. Natürlich sind das auf der einen Seite die Kinder, die schon gespannt darauf sind, was der vor ihnen stehende Künstler oder Animateur vorbereitet hat. So ein Animateur kann zum Beispiel ein Clown oder Zauberer sein, der bei deinem Kinder-Event vorbeikommt und den Kindern lustige Kunststücke oder Zaubertricks zeigt. Beliebt sind aber auch:


  • Kinderschminken
  • Glitzertattoos
  • Luftballonmodellage
  • Puppentheater
  • Motto Party
  • Schatzsuche


Was muss ich beachten, wenn ich Geburtstagsanimation für Kinder brauche?


Der Geburtstag deines Kindes soll das Highlight des Jahres werden? Damit das gelingt, solltest du beim Sammeln deiner Ideen einige Dinge berücksichtigen. Stelle dir folgende Fragen und du bist auf dem richtigen Weg:


  1. Wie viele Kinder kommen zum Kindergeburtstag/ Kinderparty?
  2. Wie groß ist die Altersspanne/ der Altersunterschied der Kinder?
  3. Was sind die Interessen der Kinder?
  4. Brauchen Jungs und Mädchen separate Angebote für die Kinderanimation, oder nicht?
  5. Wie lange sollen die Kinderanimation und Kindergeburtstag gehen?


Kinderanimation: Anzahl und Altersspanne der Kinder beachten


Die Anzahl der Kinder spielt eine große Rolle für die Entscheidung "Selber machen oder machen lassen?". Du möchtest nah am Geschehen, damit Teil der Geburtstagsfeier sein und gleichzeitig aufpassen, dass alles gut läuft? Das ist eine tolle Idee, aber nicht immer machbar.

Wenn du nämlich eine größere Gruppe, ab einer Gruppengröße von 7 Kindern, beaufsichtigen und beschäftigen musst, kannst du schnell an deine Grenzen kommen. Du bist deswegen keine schlechte Mutter/ kein schlechter Vater. Das schafft nicht mal Superman ganz alleine.

Auch die Altersspanne ist ein unterschätztes Thema, welches aber eine sehr große Rolle spielen kann. Wenn der Geburtstag zum Beispiel mit Klassenkameraden gefeiert wird, ist die Altersspanne kein so großes Thema, weil die Kinder von ihren Interessen und Fähigkeiten sehr ähnlich sind.

Feiert man aber einen Geburtstag, bei dem kleine wie große Kinder eingeladen sind, zum Beispiel mit der 3-jährigen Cousine deiner 6-jährigen Tochter, dann muss man schon eher überlegen, ob die 3-Jährige bei einigen Sachen nicht mehr Unterstützung braucht, als die größeren Kinder. Wenn ihr zum Beispiel basteln wollt, braucht sie dann Hilfe im Umgang mit der Schere. Du siehst, coole Ideen haben ist eine tolle Sache. Oft vergisst man dabei aber die kleinen Details, auf die es ankommt. Damit bist du nicht alleine! Das geht uns allen so!

Neben den Geburtstagen gibt es übrigens auch andere Anlässe, bei denen die Altersspanne der Kinder von Bedeutung sein kann.


Interessen der Kinder bei der Kinderanimation berücksichtigen


Die Interessen der Kinder sind ein weiterer und wichtiger Punkt, der auch vom Alter der Kinder abhängig ist. Das Schöne ist, dass die meisten Angebote viele Kinder unterschiedlichen Alters abdecken. So kann man Kinderschminken bei 3- bis 8-Jährigen anbieten. Macht man eine Motto Party und es kommen Jungs und Mädchen, sollte man immer darauf achten, dass das Thema für alle gleichermaßen interessant ist und sich niemand ausgegrenzt fühlt.


Länge der Kinderanimation und des Geburtstages


Um die Einladungskarten verteilen zu können, muss die Länge des Kindergeburtstages festgelegt werden. Je älter das Kind, desto länger dauert meistens der Geburtstag oder er fängt erst später an. Eine oft gewählte Zeitspanne bei jüngeren Kindern ist von 14 - 18 Uhr. Du solltest hierbei beachten, dass die Kinder vielleicht auch zwischendurch alleine spielen wollen, sodass der Ablauf des Geburtstages im Idealfall nicht gänzlich vorgegeben ist.

Wenn die Geburtstagsfeier 4 Stunden geht, müssen zudem die Essenszeiten eingerechnet werden. Die Länge der Kinderanimation ist dann von diesen Faktoren und von der Anzahl der Kinder abhängig, weil zum Beispiel Kinderschminken länger dauert, wenn viele Kinder geschminkt werden wollen.


Was benötige ich neben der Geburtstagsanimation für Kinder noch?


Kinderanimation ist nicht die einzige Möglichkeit, um Kinder zu beschäftigen. In Kombinationen mit Spielmodulen wird der Geburtstag zu etwas Unvergesslichem! Spielmodule sind zusätzliche Spielangebote, die die Kinder nutzen können. Darunter zählen zum Beispiel Hüpfburgen, Kletter- und Torwände und vieles mehr.

Ganz wichtig und unverzichtbar sind die Themen Essen, Trinken und Dekoration. Die passende Dekoration sorgt für die richtige Stimmung und rundet den Geburtstag ab. Essen und Trinken können auch dem Motto der Party angepasst werden. Ein Highlight sind dabei meistens die schön dekorierten Motto - Torten.

Es gibt natürlich noch viele andere Möglichkeiten! In jedem Fall solltest du vorher die Eltern der eingeladenen Kinder nach Unverträglichkeiten fragen, damit auch alle Kinder den Geburtstag genießen können.


Kinderanimation selber machen oder machen lassen?


Die meisten Kinder haben selber schon sehr konkrete Vorstellungen wie ihr Kindergeburtstag aussehen soll und so kann es häufig teuer werden. Die beste Lösung wäre so viel wie möglich selber zu machen?

Das kann eine Möglichkeit sein, aber bei der Durchführung der Kinderanimation gibt es einige Dinge, an die man denken sollte. So sollten zum Beispiel beim Puppentheater alle Stücke gut durchdacht und dem Alter entsprechend anspruchsvoll sein. Wenn man nicht gerade ein Profi-Puppenspieler oder Kinderbuch-Autor ist, kann dies zur Herausforderung werden.

Beim Kinderschminken oder bei Glitzertattoos müsstest du gute Pinsel und hautverträgliche Profi-Farbe kaufen, da Kinderhaut sehr empfindlich ist und gegebenenfalls allergische Reaktionen auftreten können. Du solltest unterschiedliche Vorlagen vorher üben, damit beim Geburtstag dann alles gut klappt. Kinder lieben es, wenn sie aus vielen Angeboten auswählen können. Deshalb solltest du ein gewisses Repertoire an Vorlagen vorbereiten.

Wir haben hier nur ein paar der möglichen Herausforderungen aufgeführt. Du solltest auch bedenken, dass es sehr stressig sein kann das ganze Programm für den Geburtstag alleine zu stemmen. Dir muss zudem bewusst sein, dass du für einen Teil der Kinder nicht zur Verfügung stehst, solltest du zum Beispiel Kinderschminken durchführen wollen. Das könnte zu Problemen führen, da du nicht gleichzeitig schminken und alle Kinder im Blick haben kannst.

Die Kosten, der Stress bei der Organisation und die Zeit, die man für alle Faktoren erbringen muss, lohnen sich meistens nicht, um Kinderanimation selber durchzuführen im Verhältnis zu den Reaktionen der Kinder.

parloo möchte dir deshalb bei deinen Kinder-Events helfen. Glückliche Kinder und entspannte Eltern und Gastgeber haben höchste Priorität. Du kannst ganz einfach auf parloo.de alle passenden Angebote auswählen und Kinderanimation buchen. Alles Weitere wird von uns für dich erledigt.


Kinderanimation auch in meiner Nähe?


Ob Kinderanimation in Berlin, Kinderanimation in Wiesbaden oder Bad Homburg, wir finden das Richtige für dich in deiner Nähe. Schau gerne auf unseren Social Media Kanälen (Instagram: @parloo.de, Facebook: @parloo.de, Pinterest: @parloode vorbei und sieh dir an, wo parloo schon überall vertreten ist.


Anlässe für Kinderanimation


Du hast zum Beispiel eine Veranstaltung in Berlin, wo viele Kinder aufeinandertreffen und beschäftigt werden wollen? Kein Problem, denn wir helfen dir bei allen Kinder-Events. Egal ob bei Kindergeburtstagen, Kinderbetreuung bei Hochzeiten oder bei Firmen-Events.


Fazit


Kinderanimation darf auf keinem Kinder-Event fehlen und eröffnet dir viele Möglichkeiten in der Gestaltung deines Kinder-Events. Du kannst für dich entscheiden, wie du die vorgestellten Tipps in dein Kinder-Event mit einbeziehst.

Du kannst versuchen es selber zu stemmen oder du genießt die Zeit stressfrei und bringst mit parloo die Augen deines Kindes zum Leuchten. Wir stehen dir aber auch in Sachen Inspiration jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Schau auf vorbei!

Viel Spaß bei deinem Kinder-Event mit Kinderanimation!