For a more effortless and secure experience on our site, please consider updating your browser

Einzigartige Einladungskarten für deinen Kindergeburtstag

Einzigartige Einladungskarten für deinen Kindergeburtstag

„Ich möchte etwas schaffen, was dem Geburtstagskind als auch den eingeladenen Kindern eine Freude bereitet und auch noch nach der Feier an das schöne Fest erinnert.“

Inhalt

  1. Wozu überhaupt Einladungskarten?
  2. Papiercharme - Originelle Einladungskarten passend für deine Mottoparty
  3. Wie entstehen die selbst gebastelten Karten von Papiercharme?
  4. Nachhaltige Einladungskarten - geht das?

Wozu überhaupt Einladungskarten?

Ein Jahr ist vergangen und es ist wieder so weit: Der nächste Kindergeburtstag steht an und es gibt noch Einiges zu organisieren. Bei Allem was im Vorfeld bedacht und vorbereitet werden muss, bleibt oft nicht viel Zeit die Einladungskarten für die Kinderparty selbst zu basteln. Dabei hätte man dieses Jahr gerne etwas Besonderes auf die Beine gestellt und auf eine kurze WhatsApp-Einladung verzichtet.

Damit die Gäste rechtzeitig und stilecht von dem anstehenden Kindergeburtstag erfahren, sind Einladungskarten mit tollen Mustern und in verschiedenen Mottos sehr gefragt. Ob Bauarbeiter, Feuerwehr, Eiskönigin oder Einhorn - die tollen Modelle machen Vorfreude auf die anstehende Veranstaltung. Unsere tolle Auswahl an bunten Einladungskarten von Papiercharme, bestehend aus nachhaltigen Materialien und liebevoll gefertigten Designs, werden dich begeistern.


Papiercharme - Originelle Einladungskarten passend für deine Mottoparty

einladungen-einhorn-kinder

Wie wäre es, wenn du diesen Teil der Aufgaben Lisa von Papiercharme überlässt? Mit viel Liebe zum Detail bastelt sie Einladungskarten passend zu unseren beliebtesten Geburtstagsmottos. In 2 – 3 Werktagen erhältst du die handgefertigten Karten ganz bequem per Post. Somit bleibt dir bzw. dem Geburtstagskind noch genügend Zeit die Karten individuell und schön zu beschriften und an die eingeladenen Freunde zu verteilen. Klingt toll, oder?


Wie entstehen die selbst gebastelten Karten von Papiercharme?

einladungen-jungs-bagger

Alle Motive sind handgezeichnet und werden mit Stift und Papier entworfen. Im nächsten Schritt wird das Layout digitalisiert und für den Schneidevorgang vorbereitet. Individualisierungswünsche wie z. B. die Geburtstagszahl oder der Name des Geburtstagskindes können hier je nach Motiv berücksichtigt werden. Mit Hilfe eines Plotters werden die einzelnen Papierelemente ausgeschnitten. Im Anschluss werden sie von Hand gefalzt, präzise verklebt und verziert.

Die fertiggestellten Einladungskarten werden dann sicher verpackt und schnellstmöglich an dich versendet. Nun ist der erste Schritt für die Party getan und du kannst dich entspannt zurücklehnen während sich dein Kind über die ersten Zusagen freut.


Nachhaltige Einladungskarten - geht das?

einladungen-meerjungfrau-kinder

Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind Lisa von Papiercharme wichtig. Deshalb achtet sie bei der Auswahl der Fotokartons insbesondere darauf, dass sie aus Altpapier hergestellt werden. Viele ihrer Einladungskarten entstehen deshalb zu 100 % aus Recyclingpapier (Blauer Engel).

„Ich möchte etwas schaffen, was dem Geburtstagskind als auch den eingeladenen Kindern eine Freude bereitet und auch noch nach der Feier an das schöne Fest erinnert.“ Eine Mitgebseltüte ist nach dem Geburtstag schnell leer genascht, aber eine tolle Einladungskarte verbleibt auch nach der Party noch an der Pinnwand.

Hast du Fragen, spezielle Wünsche oder sogar einen Großauftrag? Dann schreib gerne eine Nachricht an Papiercharme. Weitere Infos sowie Aktuelles über Papiercharme findest du regelmäßig auf Instagram.

einladungen-kinder-tier

5 € Gutschein bei Newsletter-Anmeldung sichern!